Naturbaustoffe - Baupappen

Baupappen enthalten neben der Zellulose meist Zusatzstoffe, die für wasserabweisende Eigenschaften sorgen sollen. Neben Wachsen und Paraffinen können auch Kunststoffe oder Bitumen aufgebracht sein. Flammschutzmittel und pilzhemmende Mittel können weitere Ausstattungen sein. Vor allem in Baupappen, die mit der Innenraumluft Kontakt haben werden, sollten nur wenige oder naturnahe Zusatzstoffe enthalten sein. Pappen werden auch als Rieselschutz (bei losen Schüttungen im Bodenbereich) eingesetzt.

Ihr direkter Draht zu uns!
Bautzen
Görlitz
 

Online Fördermittelauskunft

Holzarten dieser Welt - jetzt entdecken!