Für jeden Wunsch und Einsatz: Das passende Garagentor

Bei uns erhalten Sie Garagentore, die robust und trotzdem elegant in der Optik sind. Wählen Sie aus zahlreichen Motiven, Farben und witterungsbeständigen Oberflächen.

Unser Tipp: Wenn der Platz vor der Garage bis zum letzten Zentimeter gebraucht wird, sollten Sie sich für ein Sektionaltor entscheiden. Sektionaltore öffnen und schließen senkrecht. Das spart Platz und Sie können Ihr Fahrzeug direkt vor der Garage parken.

Hörmann doppelwandige IPU Tore

Es gibt Neuigkeiten beim Tor- und Türhersteller Hörmann in Sachen Garagen-Motive und -Design. Die doppelwandigen EPU Tore werden aus dem Programm genommen. Die einwandigen LTE und die doppelwandigen, wärmegedämmten LPU Tore bleiben und erweitern durch neue Oberflächen die gestalterischen Möglichkeiten.

garagentor_istock_54138358_xxxlarge_image.jpg

Heutzutage ist ein Garagentor nicht einfach nur ein Tor. Optimal auf die Dach- und Fassadenoptik abgestimmt, verleiht es Ihrem Grundstück das gewisse Etwas.

Smarte Technik für Die Tür

Das barrierefreie Wohnen ist in aller Munde. Nicht nur für Menschen mit Behinderung oder für Senioren, sondern auch beispielsweise für Eltern mit Kinderwagen oder Personen mit schweren Taschen in den Händen kann ein barrierefreies Heim eine große Erleichterung im Alltag sein.

Hörmann Garagen Sectionaltor

Für rund 80 Prozent der Bauherren und Hausbesitzer ist das Garagen-Sectionaltor die erste Wahl: Es passt in jede Toröffnung, gewährt 14 Zentimeter mehr Einfahrtsbreite als Schwingtore und der Platz vor der Garage kann zum Abstellen weiterer Fahrzeuge genutzt werden – anders als bei Schwingtoren. Sectionaltore bestehen aus einzelnen Torgliedern aus feuerverzinktem, beschichtetem Stahl, die über Führungsschienen nach oben weggeschoben werden.

Garagentorantrieb

Wer wünscht sich nicht bei Sturm, Regen oder Schnee trockenen Fußes in die Garage zu fahren? Mit einem elektrischen Garagentor gelangen Sie auch bei ungemütlichem Wetter oder im Dunkeln sicher und schnell in Ihre Garage.