Laminatboden Wunderwerk Eiche
Man muss schon sehr genau hinsehen: Laminat ist auch bei näherer Betrachtung von echtem Holz kaum zu unterscheiden. Dies und die vielfältigen Möglichkeiten im Boden-Design sind ein Grund für die große Beliebtheit von Laminat.
laminat_masterclick

Klick-Verbindungen mit Nut und Feder sind bei der Laminatboden-Verlegung längst Standard. Um die Elemente möglichst passgenau zu fixieren, muss man bei vielen Produkten allerdings immer noch mit Zusatzwerkzeugen arbeiten. Dass es auch ohne geht, beweist der Fußbodenhersteller MeisterWerke Schulte: Er bietet für einige Laminatböden seiner Marke Meister das neue, patentierte Klicksystem Masterclic Plus an. Mit dieser Technik wird das Verlegen so einfach wie nie.

 

MEISTER Laminat 6380 Melango

Sie suchen einen pflegeleichten und unkomplizierten Fußboden, der im Alltag alles mitmacht? Dann entscheiden Sie sich für Laminatboden von MEISTER! Ob Langdielen, Fliesenformat oder kurze Formate, die ganz vielfältig einsetzbar sind – im MEISTER-Sortiment werden Sie fündig. Laminat ist seit Jahren der am häufigsten verkaufte Hartbodenbelag und steht wie kein anderer für robuste und gleichzeitig attraktive Bodengestaltung. Ein rundum unkomplizierter Bodenbelag, der wenig Aufmerksamkeit benötigt und mit dem Sie einen schönen und widerstandsfähigen Boden über viele Jahre erhalten – garantiert.

nadura_ambiente_02.jpg

Nadura ist ein Bodenbelag, der die Vorteile zweier Bodenarten verbindet. Er ist warm wie ein Holzboden, aber gleichzeitig robust und strapazierfähig wie Fliesen. Nadura lässt sich sehr leicht reinigen, ist angenehm fußwarm und dabei so widerstandsfähig, dass ihm auch harte Gegenstände fast nichts anhaben können. Denn wo keramische Fliesen bei Stoßbelastung splittern oder reißen, entstehen bei Nadura nur kleine Dellen oder Kratzer, die partiell ausgebessert werden können. Im Gegensatz zu Fliesen kann Nadura ohne Verkleben schwimmend verlegt werden.